Habe fertig

Eine gefühlte Ewigkeit hab ich an diesem Bild gestickt. Eigentlich ja nur 22 Tage, aber wenn man dem Sockenstricken verfallen ist… . Momentan hängt das gute Stück auf der Leine und ich hoffe das ich es heute abend noch schaffe zu rahmen. Zur Elternversammlung müssen wir heute auch noch um 18 .00 Uhr (die Zwillinge wechseln auf´s Gymnasium- jeder in einer anderen Klasse und trotzdem Elternversammlung gleichzeitig 😦 ) . Wo andere Abendbrot essen , dackeln wir dann los. *ggrrrr*

Ach bevor ich´s vergesse, will ich man den euch schnell das Strickbild zeigen.

Advertisements

3 Jahre und 11 Monate

ist es heute her, da hab ich genauso gezittert, wie heute. Damals musste ich auf den OP-tisch – heute meine Freundin. Die Angst ist genau die selbe. Und wieder steht eine zehn am Anfang des Datum´s. Eselsbrücken ohne Ende. Damals 10.07-Hochzeitstag, später Motte´s Geburtstag. Heute – meine Mama hat geburtstag, Nachbarin auch und naja dann noch wie schon erwähnt OP-Tag meine Freundin.

Aber irgendwie muss ich mich heute auch doll ablenken. Gleich geht´s zur Nachbarin mit Kind und Kegel- runde frühstücken, quatschen und Kinder belustigen. Damit ist der Vormittag schon mal vorbei. Nach dem Mittagsschlaf meiner Lütten, werden wir dann den Wochenendeinkauf erledigen und danach dann wieder Kinderbelustigung und vielleicht ein bissel was im Garten schaffen.

Übrigens stricken kann ich auch noch. Zahlreiche Socken, Jacken, Tücher haben in diesem Jahr schon die Nadeln verlassen. Alles ohne Foto´s. Weil wenn blogunlust, brauch ich auch keine Foto´s. Gestern hab ich dann mal welche gemacht. Single fliegen hier nur so rum, weil momentan sticke ich ne Runde. Ein Hochzeitsbild für meine Nachbarin-sie heiratet am 7.7..

So jetzt die Bilder

Die Marmeladenzeit hat auch wieder angefangen. Die ersten 5 Gläser Erdbeermarmelade hab ich gestern abend noch schnell gerührt. Auf dem Bild steht sie noch Kopf- weil ihr wisst schon 😉

Wir lesen von einander….